PayPal QRShopping

Projektakronym
Projektbeschreibung

In Kooperation mit dem City-Management Oldenburg, hat PayPal Bewohnern und Besuchern der Stadt Oldenburg innovative Einkaufsmöglichkeiten geboten. Die Produkte in den Schaufenstern verschiedener Läden in der Oldenburger Innenstadt wurden mit QR-Codes versehen. Mit der QR Shopping App auf dem Smartphone, konnten die Kunden die QR Codes einscannen und die Produkte per PayPal kaufen. So konnten sie auch nach Ladenschluss, an Feier-und Sonntagen oder auch während der Öffnungszeiten einkaufen und dabei aufs Tütentragen verzichten. Dem stationären Handel wurden anhand der QR Codes ein neuer Marketing- und Vertriebskanal in Form des PayPal QR Shoppings bereitgestellt, der eine ortsunabhängige Generierung von Umsätzen über die Öffnungszeiten hinaus ermöglicht. An dem deutschlandweit einzigartigen Pilotprojekt haben sich 32 Einzelhändler und Filialisten beteiligt.

Handlungsfeld
  • Leben und Arbeiten
Zeitraum 09.2013 bis 04.2014
Projektbeteiligte

Unternehmen: PayPal Deutschland; City Management Oldenburg GmbH; 32 Einzelhändler und Filialisten aus Oldenburg

Stakeholder
  • Unternehmen
Zielgruppe
  • Bürger
  • Unternehmen
Räumlicher Fokus des Projektes
  • Gesamtstadt
Land
  • D
Reifegrad des Projektes
  • Prototyp
Technologie
  • IKT
Ansprechpartner des Projektes
Pressekontakt: City-Management Oldenburg GmbH
Frau Sarah Peters
Staulinie 3
26122 Oldenburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)44136185116
Zusätzlicher Ansprechpartner
PayPal Deutschland GmbH
Frau Gundula Hoffmann
Marktplatz 1
14532 Europarc Dreilinden
Telefon: +49 (0)3080195528
weitere Projektinformationen

Zu finden in: Projekte

smart region north logo small