European Collaborative Innovation Centres for broadband media access

Projektakronym E-Clic
Projektbeschreibung

E-Clic hat den Fokus auf der breitbandigen Internetkommunikation, die in ländlich geprägten Regionen eher unterentwickelt ist. Im Rahmen des Projektes wurden in verschiedenen Regionen Studien durchgeführt und auch praktische Entwicklungen prototypisch vorangetrieben, die hier Abhilfe schaffen können. In Wilhelmshaven waren dabei insbesondere Funktechnologien und sichere Übertragungswege im Blickpunkt.

Handlungsfeld
  • Verkehr und Mobilität
  • Wohnen und Gebäude
  • Leben und Arbeiten
Zeitraum Ende 2008 bis Frühjahr 2012
Projektbeteiligte

Forschung / Bildung: Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth; Internationale Projektpartner aus den Niederlanden, Belgien, Groß-Britannien, Norwegen, Schweden

Stakeholder
  • Politik
  • Forschung / Bildung
Zielgruppe
  • Bürger
  • Unternehmen
Räumlicher Fokus des Projektes
  • Verflechtungsraum Stadt / Land
  • ländlicher Raum
Land
  • D
Reifegrad des Projektes
  • Prototyp
  • Produkt / Dienstleistung
  • Forschungsergebnis
  • Best Practice
Technologie
  • IKT
Ansprechpartner des Projektes
Jadehochschule Studienort Wilhelmshaven Fachbereich Ingenieurwissenschaften
Frau Prof. Dr. rer. nat. Juliane Benra
Friedrich-Paffrath-Straße 101
26389 Wilhelmshaven
Deutschland
Telefon: +49 (0)44219852474
weitere Projektinformationen

Zu finden in: Projekte

smart region north logo small